Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
LHASA__DE__Z_8__Nr_19__0001a.tif
LHASA__DE__Z_8__Nr_19__0001a.tif
CC BY-NC-SA 4.0

Martin Luther bittet über Georg Spalatin Kurfürst Friedrich den Weisen, er möge ihm das Geleit durch kursächsisches Gebiet verwehren und ihm so einen Vorwand liefern, um eine Vorladung nach Rom ablehnen zu können

weitere Abbildungen:

Beschreibung

Orig.; 1 Blatt, Papier, 21,6 x 34,5 cm, beidseitig beschrieben, Brief; Rückseite: Adresse; Verschlusssiegel des Ausstellers; Eigenhändige Ausfertigung

Karte: