Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
GSA, 59-27,12a  Bl. 267r.tif
GSA, 59-27,12a Bl. 267r.tif
CC BY-NC-SA 4.0

Carl Alexander Großherzog von Sachsen-Weimar-Eisenach an Franz Liszt

Beschreibung

zwischen Juli und September 1853 oder zwischen Juni und Dezember 1859? entsprechend der Bleistiftnotiz nach dem 13. August
Briefpapier mit schwarzem Rand; Carl Alexander schreibt also in einer Trauerphase, vielleicht der um seinen Vater, die mit dessen Tod auf Schloß Belvedere/Weimar am 8. Juli 1853 begonnen hatte.