Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
Experimentelle Wissenschaftsgeschichte

Dr. Thomas Bach
thomas.bach@uni-jena.de

Ernst-Haeckel-Haus
Berggasse 7
07745 Jena

Tel.: +49 (0)3641 9-49 503

nicht öffentlich – nur nach Voranmeldung

Experimentelle Wissenschaftsgeschichte

Lehr- und Forschungssammlung experimentelle Wissenschaftsgeschichte

Zu dieser Sammlung im Ernst-Haeckel-Haus gehören ungefähr 150 Instrumente aus der Geschichte verschiedener Wissenschaften, zum Beispiel Mikroskope und Messgeräte. Ein großer Teil dieser Instrumente sind Originale und bis zu 250 Jahre alt, einige sind später hergestellte Nachbauten.

Die Sammlung wird in der Forschung genutzt und für die Ausbildung der Studierenden, die „Experimentelle Wissenschaftsgeschichte“ als Wahlpflichtfach wählen. Außerdem werden die Instrumente für Ausstellungen genutzt bei denen es um die öffentliche Wahrnehmung der Wissenschaften oder um Technik- oder Kunstgeschichte geht. Immer öfter wird die Sammlung auch in Projekten verwendet, bei denen Schulen mit der Universität Jena zusammenarbeiten.