Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Christian Gottfried Heinrich Geißler
Geburtsdatum:
26. Juni 1770
Sterbedatum:
27. April 1844
Tätigkeit:
Schriftsteller
Illustrator
Zeichner
Kupferstecher
alternative Namensformen:
Christian G. Geissler
E. G. H. Geißler
Christian Gottfried Heinrich Geissler
Christian Gotlib Genrich Gejsler
Ch. G. G. Gejsler
J. G. G. Geissler
J. G. H. Geissler
C. G. H. Geisler
C. G. H. Geissler
Ch. G. H. Geissler
C. Geissler
G. Geißler
Gotfrid Gejssler
E. C. Geißler
biografische / historische Informationen:
St. Petersburg, Leipzig (Wirkungsorte); Dt. Kupferstecher und Illustrator, gilt als bedeutender Leipziger Stadtchronist, vor allem der Kriege zwischen 1806 und 1813 ; Dt. Kupferstecher und Illustrator
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Wikipedia (Deutsch)
Kalliope Verbundkatalog
Archivportal-D
Deutsche Digitale Bibliothek
NACO Authority File
International Standard Name Identifier (ISNI)
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata
Christian Gottfried Heinrich Geißler