Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Johannes Robert Becher
Geburtsdatum:
22. Mai 1891
Sterbedatum:
11. Oktober 1958
Tätigkeit:
Schriftsteller
Lyriker
Lektor (Verlag)
Politiker
Dramaturg
Librettist
alternative Namensformen:
Johannes R. Becher
Johannes Becher
Johann Robert Becher
Johann R. Becher
Joh. R. Becher
J. R. Becher
J.R. Becher
Jochanes Becher
Iogannes Robert Becher
Iogannes Becher
Becher
Iogannes Robert Becher
Iogannes R. Bekher
I. R. Bekher
I.R. Bekher
יאהאנעס בעכער
biografische / historische Informationen:
Remigration nach Deutschland (Deutsche Demokratische Republik). Chefredakteur der deutschen Ausgabe 'Internationale Literatur - Deutsche Blätter' (Moskau) während seines Exils in der UdSSR.
Zugehörigkeit:
Kommunistische Partei Deutschlands (Deutsches Reich)
Sozialistische Einheitspartei Deutschlands
Bund Proletarisch-Revolutionärer Schriftsteller
Kulturbund zur Demokratischen Erneuerung Deutschlands
Deutschland. Ministerium für Kultur (DDR)
Institut für Literatur Johannes R. Becher
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Filmportal
Bibliothèque nationale de France
Wikipedia (Deutsch)
Wikipedia (English)
Kalliope Verbundkatalog
Archivportal-D
Deutsche Digitale Bibliothek
NACO Authority File
International Standard Name Identifier (ISNI)
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata
Johannes Robert Becher