Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Justus Feurborn
Geburtsdatum:
13. November 1587
Sterbedatum:
6. Februar 1656
Tätigkeit:
Evangelischer Theologe
Pfarrer
Hochschullehrer
Superintendent
Professor der Theologie in Gießen
Superintendent in Gießen
alternative Namensformen:
Justus Feurbornius
Iustus Fewrbornius
Justus Fewrborn
Ludwig Feuerborn
Jodocus Feurbornius
Justus Fewrbornius
Iustus Feurbornius
Jodocus Feurborn
Justus Feuerborn
Justus Feurborn
biografische / historische Informationen:
Dt. ev. Theologe; Student in Gießen, 1614 Magister, 1616 Dr. theol.; Rektor und Prof. theol. an den Univ. Gießen und Marburg; Superintendent in Marburg ; Theologe
Zugehörigkeit:
Academia Gissensis
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Bibliothèque nationale de France
Wikipedia (Deutsch)
Kalliope Verbundkatalog
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
Neue Deutsche Biographie (NDB)
Deutsche Digitale Bibliothek
Hessische Biografie
Digitaler Portraitindex der druckgraphischen Bildnisse der Frühen Neuzeit
NACO Authority File
International Standard Name Identifier (ISNI)
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata
Justus Feurborn