Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
ALZ_1841_Bd02_0276.tif
ALZ_1841_Bd02_0276.tif
CC BY-NC-SA 4.0

Uebersicht der Literatur des Criminalrechts seit dem Jahre 1837 (Fortsetzung von Nr. 141) Rezensiert werden: 1. Feuerbach, A. v.: Lehrbuch des gemeinen in Deutschland gültigen peinlichen Rechts. Mit vielen Anmerkungen und Zusatzparagraphen und mit einer vergleichenden Darstellung der Fortbildung des Strafrechts durch die neuen Gesetzgebungen. Hrsg. v. C. J. A. Mittermaier. 13. Ausg.. Giessen: Heyer 1840 2. Heffter, A. W.: Lehrbuch des gemeinen deutschen Criminalrechts. Mit Rücksicht auf die nicht exclusiven Landesrechte. 2. Aufl.. Halle: Schwetschke 1840 3. Bauer, A.: Strafrechtsfälle. Bd. 1-4. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1835-39 4. Merkwürdige Criminal-Rechts-Fälle. Für Richter, Gerichtsärzte, Vertheidiger und Psychologen. Bd. 1-4. Hrsg. von K. Bischoff. Hannover: Hahn 1837-40 5. Graba, K. J.: Theorie und Praxis des gemeinen deutschen Criminalrechts im neunzehnten Jahrhundert. In merkwürdigen Strafrechtsfällen dargestellt und bearbeitet. Hamburg: Perthes, Besser & Mauke 1838 6. Scholz, J.: Merkwürdige Strafrechtsfälle aus mehren Ländern Deutschlands. Aktenmäßig dargestellt. Bd. 1. Braunschweig: Leibrock 1840 7. Archiv des Criminalrechts. Hrsg. v. J. F. H. Abegg; J. M. F. Birnbaum; A. W. Heffter; u.a.. [Halle: Schwetschke 1837-40] 8. Kritische Zeitschrift für Rechtswissenschaft und Gesetzgebung des Auslandes. Hrsg. v. K. J. A. Mittermaier; K. S. Zarachiä. Heidelberg: Mohr 1837-40 9. Annalen der deutschen und ausländischen Criminal-Rechtspflege. Begr. v. J. E. Hitzig. Fortgef. v. W. L. Demme u. C. S. Klunge. Bd. 1-13. Altenburg: Pierer; Altenburg: Helbig 1837-40 10. Zeitschrift für deutsches Strafverfahren [einschließlich des Gefängniswesens]. H. 1. Hrsg. von L. v. Jagemann; F. Nöllner. Karlsruhe: Müller [1841]