Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
JLM_1812_H001_0012_b.tif
JLM_1812_H001_0012_b.tif
CC BY-NC-SA 4.0

Theater und Musik. 1. Italienische Oper und Conzerte in Weimar, im November und December 1811. [Aufführung der Opern "Ginevra" von J. S. Mayr und "Achilles" von F. Paer. - Konzerte der Künstler C. A. P. Braun, J. C. Remde, T. Demar und R. Tognini], S. 23--27. 2. Ueber die Aufführung Calderonischer Stücke auf dem Theater in Bamberg. (Aus Briefen.) Bamberg, den 1. December 1811. [U. a. "Der standhafte Prinz" und "Die Brücke von Mantible"], S. 27--29. 3. Der 15te November 1811 in Cassel. Das Ballet: la Dansomanie [von P. G. Gardel. - Zur Aufführung anläßl. des Geburtstages des Königs. - Mit Inhaltsbeschreibung] , S. 29--34. 4. Neue musikalische Erscheinungen. Zweiter Brief. (Fortsetzung vom December 1811, S. 756.) Den 18. Nov. 1811. [Betr. im Bureau de Musique Kühnel in Leipzig erschienene Instrumentalwerke: Kompositionen von W. A. Mozart, L. Spohr, P. Rode, J. Wanhal, F. Schneider, L. A. Kozeluch u. a.], S. 35--39.