Lange Nacht der Museen 2017 | 28. April in Jena

Lange Nacht der Museen 2017

28.04.2017
Jedes Jahr finden im Umfeld des Internationalen Museumstages im deutschsprachigen Raum Lange Nächte der Museen statt. Jena folgt in Kooperation mit der ImpulsRegion Erfurt-Weimar-Jena seit 1999 dieser Tradition und öffnet jeweils an einem Freitag bis tief in die Nacht hinein über 27 Veranstaltungsorte, darunter auch zahlreiche Sammlungen der Universität Jena. Neben Museen und Galerien werden auch außergewöhnliche oder ansonsten unzugängliche Orte für die Gäste geöffnet und mit Geschichten und Lesungen zum Leben erweckt. Die abendliche Kulturlandschaft in Jena zeigt sich von ihrer dunklen Seite. www.nachtdermuseen.com